Schlaf, Baby, schlaf...

Es gibt wohl kaum ein Thema, dass Eltern mehr beschäftigt als der Schlaf ihres Babys. 
Durchschlafen und auch das selbstständige Einschlafen steht bei Vielen hoch im Kurs. 
Und auch wenn es jeder Mutter zu wünschen wäre, nachts ausreichend Energie für den doch recht turbulenten Babyalltag zu schöpfen, so machen uns die kleinen Menschen in diesem Bereich einen Strich durch die Rechnung. Und das ist (leider) auch gut so. 

Babys müssen zuallererst ihren Schlaf-Wach-Rhytmus finden. Das ist bei jedem Säugling individuell. Selbst danach, ist das Schlafverhalten sehr unterschiedlich. Wenn wir unser Augenmerk darauf richten


  • dass Babys nachts ihre Erlebnisse verarbeiten 


  • dass es für die Entwicklung wichtig ist, nachts Nahrung aufzunehmen 


  • dass sie Schutz und Nähe suchen (um einige Beispiele zu nennen)


dann können wir zumindest akzeptieren, dass es völlig normal ist wenn der Schlaf unterbrochen ist.

In diesem einstündigen Seminar, möchte ich euch viele Fakten, rund um das Schlafen im ersten Babyjahr, liefern. Euch aufzeigen, warum 


  • Einschlafstillen


  • Schlafbegleitung


  • Familienbett & Co.


nicht schädlich für euer Kind ist, sondern in vielen Bereichen sehr hilfreich und vorallem gesund ist.

Wir räumen auf mit "Jedes Kind kann schlafen lernen" (übrigens, ein ganz fürchterlicher "Ratgeber") und schauen uns die Wirklichkeit an.

Ihr erhaltet Tipps, wie ihr eine angenehme Schlafgestaltung schaffen könnt und vieles mehr. Im Anschluss erhaltet ihr ein ausführliches Handout von mir per Mail.


Termine, Kosten & Anmeldung


Termine

Dienstag, 29. September, 2020 

20.00 - 21.00 Uhr

Kosten

Für den einstündigen Online-Kurs 
inklusive ausführlichem Handout investierst du:

15,- €

zuzügl. 0,75 € Servicegebühr von kikudoo


Anmeldung

Buchung und Bezahlung bitte über 

meine Anbieterseite von kikudoo

Mit Klick auf den Button kommst du direkt auf meine Anbieterseite von kikudoo.

www.kikudoo.com ist eine Plattform, 
in der du Kurse suchen und buchen kannst.